RUN2YOGA vereint Laufen & Yoga

Trailrunning beim Keep-on-Running Alzenau

auch das ist Yoga – Genusspause in der Frühlingssonne beim Ultra Trail Running

Laufen und Yoga –  irgendwie befreiend!

„man läuft mit den Beinen und mit dem Kopf, manche schaffen es auch mit dem Herzen zu laufen; wenn aber die Seele mitläuft, ist alles egal und alles ist möglich“

– Yoga wird Dich dabei unterstützen.

Als ich vor einigen Jahren mit dem Laufen begann, war ich sehr dankbar um meine langjährige Yogaerfahrung. Sie unterstützt mich stets dabei mit allen Facetten bis heute.

Aufgrund steigender Nachfrage durch meine Lauffreunde entwickelte allmählich ich die Idee Yoga für Läufer anzubieten.

So entstand 2012 RUN2YOGA. Seitdem teile ich meine langjährigen Erfahrungen sowohl auf dem Yogaweg als auch auf den Laufstrecken mit interessierten Sportlern.

Mit dem Yogakonzept kann ich Läufer mit Authentizität unterstützen, ihre Ziele mit uneingeschränkter Freude und Leichtigkeit zu erreichen, schnell zu regenerieren und vorallem verletzungsfrei zu bleiben für neue Abenteuer.

Mit meiner Unterstützung erhält jeder, der offen dafür ist, wertvolle Impulse zum selbstständigen Üben sowohl vor als auch nach seinen Läufen für:

  • Atemvolumen
  • Stabilität
  • Mobilität
  • Flexibilität
  • Agilität
  • Fokus

Alles Aspekte für beschwerdefreies Laufen und ein prima Ausgleich zur

  • Verletzungsvorbeugung
  • Wettkampfvorbereitung
  • Regenerationsförderung

Ich biete verschiedene Angebote zur Auswahl an:

Wenn Du Laufen und Yoga aus einer Hand im Kreise Deiner Freunde, Laufgruppe oder in Deinem Verein bei einem Termin und an einem Ort Deiner Wahl kennen lernen möchtest, laufen wir gemeinsam und im Anschluss führe ich Dich durch ausgewählte Yogaübungen, die Dich beim Laufsport unterstützen. Im Sommer bei gutem Wetter gerne im Freien in der Natur.

Ich freue mich auf Deine Anfrage.


Termine zum Thema Laufen und Yoga findet Ihr unter RUN2YOGA Events